Chemin (Jura) - Definition. Was ist Chemin (Jura)
Diclib.com
Online-Wörterbuch

Was (wer) ist Chemin (Jura) - definition


Chemin (Jura)         
Chemin ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand ) im Département Jura in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Sie gehört zum Arrondissement Dole und zum Kanton Tavaux.
Chemins de fer du Jura         
Die Chemins de fer du Jura, abgekürzt CJ, deutsch Jurabahnen, sind eine Eisenbahngesellschaft im Jura in der Schweiz. Sie betreiben ein meterspuriges Schienennetz von 74,3 km Länge, eine Normalspurstrecke von 10,9 km und mehrere Autobuslinien.
Chemins de fer vicinaux du Jura         
Die Chemins de fer vicinaux du Jura waren ein Netz meterspuriger Bahnen im französischen Département Jura. Die Konzessionärin des 193 km langen Streckennetzes zwischen den Städten Lons-le-Saunier, Saint-Claude und Champagnole hieß Compagnie Générale des Chemins de fer Vicinaux.

Wikipedia

Chemin (Jura)
Chemin ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand ) im Département Jura in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Sie gehört zum Arrondissement Dole und zum Kanton Tavaux.