Kapillarbrechende Schicht - Definition. Was ist Kapillarbrechende Schicht
Diclib.com
Online-Wörterbuch

Was (wer) ist Kapillarbrechende Schicht - definition


Kapillarbrechende Schicht         
Als kapillarbrechende Schicht oder Rollierung wird eine Lage aus Schotter unterhalb der Gründungssohle oder des Fußbodens eines Bauwerkes bezeichnet, welche ebenso wie eine Horizontalsperre die kapillare Weiterleitung von Bodenfeuchtigkeit oder Grundwasser unterbricht (siehe auch: Aufsteigende Feuchte).