Versicherungswert - Definition. Was ist Versicherungswert
Diclib.com
Online-Wörterbuch

Was (wer) ist Versicherungswert - definition


Versicherungswert         
Als Versicherungswert gilt in der Sach- und Schadenversicherung der Betrag, den der Versicherungsnehmer zur Zeit des Eintrittes des Versicherungsfalles für die Wiederbeschaffung oder Wiederherstellung der versicherten Sache in neuwertigem Zustand unter Abzug des sich aus dem Unterschied zwischen alt und neu ergebenden Minderwertes aufzuwenden hat.
Beispiele aus Textkorpus für Versicherungswert
1. Für den Versicherungswert der enorm kostbaren Gemälde – rund eine halbe Milliarde Euro – hat der Bund die Haftung übernommen.