Verteilungschromatographie - Definition. Was ist Verteilungschromatographie
Diclib.com
Online-Wörterbuch

Was (wer) ist Verteilungschromatographie - definition


Verteilungschromatographie         
Die Verteilungschromatographie ist eine chromatographische Methode, bei der die stationäre Phase stets eine Flüssigkeit ist, welche jedoch an ein festes Trägermaterial gebunden und somit unbeweglich ist. Die mobile Phase kann entweder ebenfalls eine Flüssigkeit sein (man spricht dann von LLC, englisch: liquid liquid chromatography), oder ein Gas (GLC, englisch: gas liquid chromatography), siehe Gaschromatographie.